• Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film

Profilmetallisierung

Übersichtsmatrix der Metallisierungstypen

Metallisierungstypen

1. Konstanter Widerstand

Metallschichten mit konstantem Widerstand können in reinem Aluminium oder in Zink mit einem variablem Anteil von Aluminium ausgeführt werden. Mit Hilfe von mathematischen Simulationsmodellen ist unser Prozess in der Lage, auch grosse Oberflächen in allen Bereichen mit einem gleichmässigen Metallauftrag zu beschichten.

2. Randverstärkt (RV)

Randverstärkungen sind das klassische Mittel, um einen mechanisch stabilen und niederohmigen Kontakt zur Schoopierung (Sprüh-Kontakt) zu gewährleisten. Für das Verhältnis der Oberflächenwiderstände zwischen der Randverstärkung und aktiver Fläche bieten wir unseren Kunden eine grosse Auswahl. Interessant für Gleichstrom und Impulsanwendungen ist insbesondere die Kombination aus einer Aluminium aktiven Fläche und einer Zink-Randverstärkung.

3. Profil-Metallisierung: Breite RV, Trapez

Um einen bestmöglichen Kompromiss zwischen niedrigen Stromverlusten in der Metallschicht einerseits und hoher Spannungsfestigkeit andererseits zu erzielen, wird bei diesem Metallisierungstyp eine breite Randverstärkung mit einer hochohmigen Fläche auf der Seite des Freirandes kombiniert. 
Da im gewickelten Kondensator an jeder Position immer einer der beiden Filme mit seiner hochohmigen Seite die gute Selbstheilung sicherstellen muss, entspricht die Aufteilung über die Filmbreite  typischerweise: 1/3 niederohmig, 2/3 hochohmig. Mit unseren Kunden wird die genaue Definition des Widerstandsverlaufs in einer Profil-Zeichnung festgelegt.

4. Profil-Metallisierung: Sanfter Übergang, Linearer Widerstand

Metallisierungen mit einem definierten Profil des Oberflächenwiderstands (= Rs)  eröffnen die Möglichkeit, in jedem Punkt des Kondensators die Verlustleistung (Pr = I² Rs) zu optimieren. Mathematisch lassen sich in der Designphase tan δ, Eigenerwärmung und Spannungsfestigkeit abschätzen und für das Anwendungsfeld des Kondensators anpassen. Eine Profil-Zeichnung mit dem genauen Verlauf des Widerstands wird unseren Kunden zur Verfügung gestellt.

Anmerkungen zur Darstellung:

Die Skizzen symbolisieren den idealisierten Aufbau von aufgedampftem Aluminium (gelb) und Zink (rot). In der von uns bereitgestellten Profil-Zeichnung wird im allgemeinen die reziproke Darstellung des Oberflächenwiderstands verwendet.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.