• Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film
  • Weltweit führender Hersteller von
    hoch qualitativem metallisiertem Film

Karriere / Jobs

Arbeiten bei Steiner bedeutet Beruf und Berufung zugleich.

Eine Verbindung, die nicht selten ein ganzes Erwerbsleben lang andauert!

Passion für die gestellten Aufgaben und eine Verbindung zum Unternehmen, zum Produkt und den Menschen die es herstellen.

Aktuelle Stellenanzeigen

Leider haben wir derzeit keine offenen Stellen zu besetzten.

 

Ausbildung

 

Wir bieten seit über 40 Jahren jungen Menschen die Möglichkeit, eine Ausbildung in unserem  Maschinenbau zu absolvieren. Die Ausbildung ist eine wichtige Grundlage für unseren zukünftigen Erfolg.

Seit 1985 sind wir Mitglied im Bildungszentrum Wittgenstein. Die zuständige Berufsschule ist das Berufskolleg Wittgenstein in Bad Berleburg.

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Wir suchen jährlich bis zu drei junge Menschen, die mindestens über einen guten Hauptschulabschluss verfügen, begeisterungsfähig sowie lernbereit sind und sich nicht scheuen, Verantwortung zu übernehmen.

Seit 1985 sind wir Mitglied im Bildungszentrum Wittgenstein.

Hier findet berufsbildbezogen das erste Ausbildungsjahr der Industriemechaniker statt. Später erfolgen hier auch die Ergänzungslehrgänge in Pneumatik, Hydraulik, Elektro- und CNC – Technik sowie die Prüfungsvorbereitungen.

Die zuständige Berufsschule ist das Berufskolleg Wittgenstein in Bad Berleburg.

Die Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) beginnt i. d. R. Anfang August und dauert 42 Monate. Die zu vermittelnden Fähigkeiten und Kenntnisse finden Sie in den Ausbildungsinformationen der IHK Siegen:

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir nach Bedarf Auszubildende in der Fachrichtung Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d).

Zu den Aufgaben des Elektronikers für Betriebstechnik (m/w/d) gehört das fachgerechte Installieren, Erweitern und Modernisieren sowie die Reparatur von elektrischen Komponenten, Anlagen, Maschinen und der Gebäudesystemtechnik.

Als Einstellungsvoraussetzung ist ein guter Abschluss der Fachoberschulreife (Mittleren Reife) wünschenswert.

Um Ihnen die bestmöglichen Bedingungen bieten zu können, gliedert sich die Ausbildung in Präsenzphasen im eigenen Betrieb sowie in überbetrieblicher Ausbildung bei der Deutsche Edelstahlwerke Karrierewerkstatt GmbH in Siegen.

Im ersten Ausbildungsjahr ist die zuständige Berufsschule das Berufskolleg Wittgenstein in Bad Berleburg, ab dem 2. Ausbildungsjahr das Berufskolleg Technik des Kreises Siegen-Wittgenstein in Siegen.

Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) beginnt Anfang August und dauert 3,5 Jahre. Die zu vermittelnden Fähigkeiten und Kenntnisse finden Sie in den Ausbildungsinformationen der IHK Siegen:

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Wir suchen jährlich junge Menschen, die mindestens über einen guten bis sehr guten Abschluss der Fachhochschulreife / Fachoberschulreife / Abitur verfügen, begeisterungsfähig sowie lernbereit sind und sich nicht scheuen, Verantwortung zu übernehmen.

Sichere Rechtschreibung und Interpunktion, gute mathematische Grundlagen, Allgemeinwissen und Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Die praktische Ausbildung findet in den Fachabteilungen, wie z.B. Lagerwirtschaft, Einkauf, Versand, Verkaufsabrechnung, Terminsteuerung, Arbeitsvorbereitung, Personalabteilung, Rechnungsprüfung, Betriebsabrechnung und Finanzen statt.

Zusätzlich bieten wir Werkunterricht sowie Vertiefung der PC Kenntnisse an.

Im letzten Ausbildungsjahr ist eine Fachaufgabe aus einem ausgewählten Fachgebiet zu bearbeiten, die Bestandteil der praktischen Abschlussprüfung ist.

Der Arbeitseinsatz nach Ausbildungsende ist z.B. als Sachbearbeiter/-in in allen kaufmännischen und angegliederten Bereichen möglich.

Aufstiegsmöglichkeiten bei guten Leistungen, erfolgreicher Weiterbildung sowie entsprechender Berufserfahrung sind:

  • Fachkaufmann (m/w/d)
  • Betriebswirt (m/w/d)
  • Industriefachwirt (m/w/d)
  • Bachelor / Master (m/w/d)

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter

Überblick IHK

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Wir suchen jährlich junge Menschen, die mindestens über einen guten bis sehr guten Abschluss der Hauptschule / Fachoberschulreife verfügen, begeisterungsfähig sowie lernbereit sind und sich nicht scheuen, Verantwortung zu übernehmen.

Spaß an technischen Zusammenhängen und Interesse an mathematisch – naturwissenschaftlichen Fächern setzen wir voraus.

Als Maschinen- und Anlagenführer metallisieren Sie Kondensatorfolien. Sie bedienen und überwachen die dazu erforderlichen Produktionsanlagen und steuern den Materialfluss. Darüber hinaus rüsten Sie Produktionsanlagen um, indem Sie die Werkzeuge selbstständig wechseln und die dazu erforderlichen Maschinenprogramme erstellen und optimieren. Außerdem führen Sie eigenständig Qualitätsprüfungen an den beschichteten Folien durch.

Die praktische Ausbildung findet innerbetrieblich statt, der Berufsschulunterricht im Berufskolleg Wittgenstein in Bad Berleburg. Die Ausbildung dauert 2 Jahre.

Die Weiterbildungsmöglichkeiten setzen sich aus internen oder externen weiteren Spezialisierungen durch Lehrgänge (z.B. Qualitätssicherung) fort.

Weiterführende Links:

Überblick IHK

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung auf dem Postweg an

STEINER GmbH & Co. KG
-Personalabteilung-
Jägersgrund 1+3
57339 Erndtebrück

per E-Mail 

oder nehmen Sie Kontakt zu Ihren Ausbildungsleitern auf.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.